Startseite 
Stückbeschreibung
Wir über uns
 Darsteller und Regie 
 Bildergalerie 
 Referenzen 
 Presse 
 Kontakt 
 Spieltermine 
 Spielort-Info 
 Impressum 
 Home 


Downloads:
- Plakat
- Programmheft Vorderseite
- Programmheft Rückseite
- Pressetext
- Pressefotos (ZIP)
- Pressefoto 01
- Pressefoto 02
- Pressefoto 03
- Pressefoto 04
- Pressefoto 05
- Pressefoto 06

- Pressefoto 07
- Pressefoto 08
- Pressefoto 09
- Pressefoto 10
- Pressefoto 11
- Pressefoto 12

- Pressefoto 13

Wir über uns

Das Tournee Theater Stuttgart (TTS) - 1998 von seinem Intendanten Klaus Ellmer gegründet - ist ein freies Theater mit einem Stamm von ca. 12 erfahrenen und engagierten Schauspielern. Nach jahrelangen Erfolgen mit preisgekrönten englischen Boulevardkomödien beschloss Klaus Ellmer 2004 eine klassische Komödie in das Repertoire aufzunehmen. Die Feuerprobe bestand das TTS mit Jean-Baptiste Moliéres "Gaunereien des Scapin". Rund 150 Gastspiele und zahllose enthusiastische Pressestimmen belegen, dass auch diese Produktion von Publikum, Presse und Veranstaltern begeistert gefeiert wurde. Folglich blieb das TTS mit Carlo Goldonis "Diener zweier Herren" diesem Genre erfolgreich treu.


Mit Yasmina Rezas "DER GOTT DES GEMETZELS", das weiterhin im Repertoire bleibt und gebucht werden kann, brachte das Tournee Theater ein zeitgenössisches Meisterwerk voll schwarzem Humor auf die Bühne in dem die dünne Haut bürgerlicher Kultiviertheit erst sichtbar gemacht wird und dann auf erhellende und erheiternde Weise platzt! Auch weiterhin wird der Tradition der Wanderbühnen folgend auf ein aufwändiges Bühnenbild verzichtet.

Mit "ACHTERBAHN" und "GLÜCK" des mehrfach preisgekrönten französischen Starautors Eric Assous (auch diese Produktionen bleiben weiterhin im Programm) folgten zwei moderne, geistreiche Topkomödien. Und mit "ILLUSIONEN EINER EHE" nehmen wir eine dritte Spitzenkomödie von Eric Assous in unser Repertoire auf.


Kontakt:
Tournee Theater Stuttgart
Klaus Ellmer - Brucknerstraße 12 - 71573 Allmersbach

Mobil: 0163 / 77 90 613

Mail: info@tourneetheater.net