Kontakt:
hpmenz@yahoo.de

 Spielalter: 40 bis 50
 Haarfarbe: blond
 Augenfarbe: blau-grau
 Größe: 175
 Konfektionsgröße: 50
 Schuhgröße: 42
 Brust: 102
 Taille: 87
 Wohnort: Stuttgart
 
Hans-Peter Menzel

seit Oktober 2014 Babypause :)

2014: CAMINO Filmverleih GmbH / penrosefilm AV Medien
Produktion: "Verfehlung" - Kinostart 26.03.2015
Buch/Regie: Gerd Schneider
Rolle: Gemeinderatsmitglied (Sprechrolle)

2013: Theaterkeller Sindelfingen
Produktion: "Der Menschenfeind" (Molière)
Regie: Markus Klemenz
Rolle: Oronte

2012: Bavaria Fernseh Produktion GmbH
Produktion: Soko Stuttgart - "Sechs Richtige" (ZDF)
Regie: Udo Witte
Rolle: Jochen Hüller (Sanitäter)

Kurzclip anschauen...

2011/2012: Tournee Theater Stuttgart
Produktion: "Emma" (frei nach Jane Austen)
Regie: Jana Kirsch
Rolle: Mr. Knightley


2009: Bavaria Fernseh Produktion GmbH
Produktion: Soko Stuttgart - "Tödliche Falle" (ZDF)
[ DEMO ]
Regie: Gero Weinreuter
Rolle: Dr. Dannerle (Assistenzarzt)

2008/2010: Tournee Theater Stuttgart
Produktion: "Diener zweier Herren" (Goldoni)
Regie: Wilfried Alt
Rolle: Truffaldino (Hauptrolle)

2009: Media GmbH
Produktion: "The Outsider" (Kurzfilm)
Regie: Christian Clement
Rolle: Lehrer

2009: Staatsgalerie - Kulturnacht
Produktion: Szenen zur Ausstellung "Wunschwelten" von Edward Burne Jones
Regie: Thomas Milz
Rollen: Konig Artus, Parsifal

2009: Theaterschiff Stuttgart
Produktion: "Nellie und ihre Mitspieler" von Peter Keveson
Regie: Cordula Polster
Rolle: Paul

2009: Rubicon Filmproduktion GmbH
Produktion: "Eine für Alle" (ARD)
Regie: Gerald Grabowski
Rolle: Reporter

2009: Media GmbH
Produktion: "Relapse" (Action Thriller)
Regie: Karolin Lämmchen / Sylvain Coppin
Rolle: Vincent (Hauptrolle)

2008: Filmakademie Ludwigsburg / ARTE (Masterclass)
Produktion: "Der Sohn des N." (AT) / "Hurensohn"
Regie: Moritz Mohr
Rolle: Sohn des N. mit 35

2008: Filmakademie Ludwigsburg (Werbefilm)
Produktion: "Mitfahrgelegenheit"
Regie: Steffen Alberding
Rolle: Mitfahrer Henrik
 
2007/2009: Kabarett "Schiefe Töne"
DEMO: "Herzhaft"
Produktion: "HerzHaft" schräges Kabarett-Programm
mir viel guter Musik
Regie: Ensemble (Sabine Schief, Markus Roll, Hans-Peter Menzel, Nick Klimm)

Schiefe Töne

2006/2007: Tournee Theater Stuttgart
DEMO: "Scapin und Argante"

Produktion: "Die Gaunereien des Scapin" (Molière)
Regie: Wilfried Alt
Rolle: Scapin (Hauptrolle)
Kritiken zum Stück finden Sie hier...

Die Gaunereien des Scapin

2005/2007: Gesang - Soul
bei der Soul-Cover Band "Red Wedding"
Hörprobe
(mp3 - 1,2 MB)

2004: AV-Communications Ludwigsburg
Produktion: "Opferschutz" (Landeskriminalamt)
Regie: Jan Radt
Rolle: Polizist

Opferschutz

2004: Filmakademie Ludwigsburg (Kurzfilm)
Produktion: "Das letzte Grün" - zum Film...
Regie: Krystof Zlatnik
Rolle: Future-Cowboy

Das letzte Grün

2004: Filmakademie Ludwigsburg (Kurzfilm)
Produktion: "Handy-Spot"
Regie: Navid Abri
Rolle: Einbrecher

seit 2003: "Schwäbisches Tournee Theater"
Produktion: "Geld stinkt net" (Michael Cooney)
Regie: Susanne Heydenreich
Rolle: Aussenprüfer vom Sozialamt

2003: "Zwei bei Kallwass" SAT 1
Produktion: "Hör' endlich auf zu verhüten"
Regie: Redaktion der "Filmpool" in Köln
Rolle: Jens Schröder (Ehemann, der keine Kinder haben will)

2003: Fabrixx Filmteam (Kurzfilm)
Produktion: "Borderline"
Regie: Lars Gmehling
Rolle: Andi (abgeklärter Notdienstfahrer, der seine Mutter verliert - Hauptrolle)

Borderline

2002: Filmakademie Ludwigsburg (Kurzfilm)
Produktion: "Beziehungskiste"
Regie: Tobias Müller
Rolle: Leo (Geschäftsmann, der von einem magischen Fahrstuhl verkuppelt wird)

Beziehungskiste

2002: Filmakademie Ludwigsburg (Kurzfilm)
Produktion: "Die Klingel und der Türöffner"
Regie: Sven Dreesbach
Rolle: Joscha (homosexueller Nachbar)

2001: FH Druck und Medien (Kurzfilm)
Produktion: "Die goldene Stadt"
Regie: Verena Lux
Rolle: Klaus (auf Umwegen einem Traum entgegen - Hauptrolle)

2001: "Zwei bei Kallwass" SAT 1
Produktion: "Meine Ex-Freundin verzieht unsere Tochter"
Regie: Redaktion der "Filmpool" in Köln
Rolle: Mike (garstiger Ex-Freund)

2001: "Das Jugendgericht" (Court Show) - RTL
Produktion: "Drama in der Gastfamilie"
Regie: Redaktion der "Filmpool" in Köln
Rolle: Rüdiger Hindenburg (Ehemann, der seine Frau mit dem Aupair-Mädchen betrügt)

Drama in der Gastfamilie

2001: Öffentliche Drehbuchlesung der Interspherial School Stuttgart
Gelesen wurden Auszüge aus 6 verschiedenen Drehbüchern der Absolventen, zur Vorstellung bei Redakteuren diverser Fernsehsender.

2001: Württembergische Landesbühne Esslingen
Produktion: "Maria Stuart in Schottland" (Maria von Ebner-Eschenbach)
Regie: Marion Poppenborg
Rolle: Lord Iverness

seit 2001: "Schwäbisches Tournee Theater"
Produktion: "Ausser Kontrolle" (Ray Cooney)
Regie: Susanne Heydenreich
Rolle: Ralf Schuhmacher (Zimmerpage)

seit 2000: Sprecher für CBTs, WBTs und Präsentationen
im Auftrag des etz in Stuttgart.

2000 / 2001: GT-Filmteam / Kommunales Kino Stuttgart
Produktion: „Glückliche Tage / schlaflose Nächte“ eine Soap-Persiflage
Drehbuch / Regie: Jörn Precht
Rolle: Edwin Vahlbruch (Bewährungshelfer)

Die Klingel und der Türöffner

2000: Forum3 Theater Stuttgart
Produktion: "Die Tür war offen" (Fragmente einer Biographie von Barbro Karléhn)
Regie: Anette Kurz + Ensemble
Rollen: Polizeichef Bill (Geliebter der Barbro Karléhn), Aufnahmeleiter

seit 1999: "Schwäbisches Tournee Theater"
Produktion: „Taxi Taxi“ (Ray Cooney, Orignaltitel: "Run for your Wife")
Regie: Susanne Heydenreich
Rolle: Bobby Frank (homosexueller Nachbar)

1999: Filmakademie Ludwigsburg (Kurzfilm)
Produktion: „Zwischen den Zeiten“
Drehbuch: Jörn Precht
Regie: Antonia Jerrentrup
Rolle: Soldat

1998: GT-Filmteam (Kurzfilm)
Produktion: „Tigerchens Geheimnisse“
Drehbuch / Regie: Jörn Precht
Inhalt: Ein Mann zwischen drei Frauen erlebt Mord- und Selbstmordvisionen
Rolle: Klaus Dettmers (hinterhältiger Ehemann - Hauptrolle)

Shining